Katholischer Familienverband Südtirols - Bezirke & Zweigstellen

Zweigstelle St. Johann/Ahrntal

Daten und Fakten

Gründung 1988

Das ursprüngliche Gründungsdatum konnte nicht ausfindig gemacht werden. Anfang 1988 fand ein erstes Zusammentreffen zwischen einigen Frauen von St. Johann – Jolanda Stolzlechner, Maria Lunger, Christl Nöckler und Maria Künig - und dem Katholischen Familienverband, Bezirk Pustertal – Frau Regina Holzer – statt. Herr Pfarrer Pipperger war auch dabei. Diese paar Frauen hatten von sich aus die Initiative ergriffen und wollten nun ein bisschen mehr über den Familienverband erfahren. Es war allen ein Anliegen, das Bestmögliche für die Familien des Ortes zu tun. Gerade St. Johann hat einen enormen Zuwachs an jungen Familien, die irgendwie in die Dorfgemeinschaft integriert werden sollen.

Belebt wurde die Zweigstelle am Faschingsdienstag 1988, anlässlich einer Faschingsfeier für die Familien von St. Johann. Frau Regina Holzer hat für diesen Anlass ein Gedicht zum Vortragen zukommen lassen.

KFS-Ausschuss 24.04.17 1 (2)

Zweigstellenausschuss:

Stellvertreterin: Monika Niederkofler Gasteiger

Kassierin: Annemarie Künig Notdurfter

Schriftführerin: Rosmarie Gruber Gasteiger

Ausschuss: Bernadette Ludwig Tratter

Elisabeth Brugger Leiter

Erna Steger

Maria Brugger Klammer

Michaela Hittler Oberschmied

Rosmarie Früh Tasser

Birgit Kirchler

Dokumente:

application/pdfHerunterladen
Zu finden in: Bezirk Ahrntal