Die Landesversammlung ist das höchste beschließende Organ des KFS. Sie setzt sich zusammen aus allen zum Zeitpunkt der Landesversammlung eingeschriebenen Mitgliedern.

Aufgaben der Landesversammlung

Die ordentliche Landesversammlung wird jährlich einberufen und ist für folgende Beschlüsse zuständig:

• Genehmigung des vom Zentralausschuss vorgelegten Tätigkeitsberichtes und der Jahresabschlussrechnung
• Genehmigung des Tätigkeitsprogramms
• Wahl des Zentralausschusses
• Wahl der Rechnungsprüfer
• Wahl des Schiedsgerichtes
• Änderung der Satzungen (Statut)
• Auflösung des Verbandes

 

 

Nächste Landesversammlung: Samstag, 21. April 2018. Termin bitte vormerken!