3. Aktionswoche: 15. bis 21. Oktober!

Bis ein Schweinsschnitzel auf unserem Teller landet, werden pro Kilogramm beinahe 3.300 Liter Wasser benötigt.  Das sind umgerechnet 24 volle Badewannen. Bei der mittlerweile dritten Aktionswoche „Gutes Leben – Achtsam essen“ möchte der Katholische Familienverband Südtirol (KFS) darauf aufmerksam machen, dass Ernährung nicht nur Privatsache ist, sondern ganz konkrete Auswirkungen auf die Umwelt, unser Klima und die biologische Vielfalt hat.

Zwischen 15. und 21. Oktober stellt der Familienverband die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Projektes „Gutes Leben“ wieder vor eine Herausforderung. Diesmal gilt es in den sechs Tagen der Aktionswoche bewusst darauf zu achten, sich ausgeglichen zu ernähren, weniger Fleischprodukte zu essen und möglichst regionale, saisonale und biologische Produkte zu bevorzugen. Denn: Es ist nicht egal, wie wir uns ernähren. Lag der globale Fleischkonsum zu Beginn des 19. Jahrhunderts noch bei 10 Kilogramm pro Person und Jahr, sind es heute bereits 40 Kilogramm. Weltweit werden heute etwa 336 Millionen Tonnen Fleisch produziert. In den 60er Jahren waren es nur 71 Millionen Tonnen. Jeder Mensch is(s)t anders. Sicher ist jedoch: Gesund essen ist gleich gesund leben. Dazu gehören auch ein bewusster Umgang mit tierischen Produkten und der Verzicht auf billig produzierte Massenwaren. Zahlreichen chronischen Erkrankungen kann durch gesunde Ernährung vorgebeugt werden. Interessierte können sich jederzeit zum „Gutes-Leben-Mailversand“ anmelden und erhalten dabei nicht nur Informationen rund um die Ernährung, sondern auch eine Rezept-Sammlung der Südtiroler Bäuerinnen und konkrete Vorschläge für Frühstück, gesunde Jause sowie Essen und Trinken mit allen Sinnen aus den Fachschulen für Hauswirtschaft und Ernährung. Das Projekt wird vom Raiffeisenverband, der Verlagsanstalt Athesia, Marlene Südtirol, der Familienagentur, dem Deutschen Bildungsressort und dem Amt für Deutsche Kultur unterstützt.

Info und Anmeldung: www.familienverband.it

Unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Projektes "Gutes Leben", verlosen wir 5 Exemplare des Buches "Kochen kann verändern. Besser kochen - nachhaltig einkaufen" in Zusammenarbeit mit Herbert Hintner und dem Terra Institute Brixen. Die glücklichen Gewinnerinnen und Gewinner werden nach Beendigung der dritten Aktionswoche mittels E- Mail benachrichtigt!
Die Bücher werden zur Verfügung gestellt von: Folio Verlag

Kochen kann verändern Hintner