Sehnsucht Kind

Etwa jedes achte Paar in Südtirol ist von ungewollter Kinderlosigkeit betroffen. Leidensweg, Druck und Enttäuschung sind groß. Das Haus der Familie organisiert im Mai 2020, in Zusammenarbeit mit mehr als einem Dutzend Südtiroler Organisationen, die MutterNacht.

Wir laden betroffene Paare ein, ihre Erfahrungen zu schreiben und einzureichen - gerne auch anonym: unabhängig davon, ob eine Schwangerschaft eingetreten ist oder nicht, ob ein Kind geboren wurde oder das Paar entschieden hat, ein Kind zu adoptieren.

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Post: Haus der Familie, Lichtenstern 1-7, 39054 Oberbozen/Ritten