Bei FamilienTeam® ziehen alle an einem Strang.

Familie als Team - Die Kunst der Erziehung

Alle Mütter und Väter wollen ihren Kindern liebevolle und kompetente Eltern sein. Doch wie kann man in schwierigen Situationen Respekt und Verbundenheit bewahren? Und wie gelingt es, den typischen Fallen im Familienleben zu entgehen? Ab einer Teilnehmerzahl von mindestens 8 Personen bietet der KFS in ganz Südtirol die FamilienTeam®-Elternkurse an, um diese Fragen zu beantworten und Eltern zu unterstützen.

Immer mehr Eltern suchen Anregung und Hilfe, um Herausforderungen in der Familie humorvoll und gelassen zu bestehen und dabei noch Zeit für sich und die Partnerschaft zu finden. Solche Hilfe bietet der Elternkurs FamilienTeam®, der an der Fakultät für Psychologie und Pädagogik der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München entwickelt wurde. Zusammen mit der Psychologin Professor Sabine Walper, konzipierte Dr. Johanna Graf im Rahmen ihrer Habilitation das wissenschaftlich begründete Programm zur Förderung der elterlichen Erziehungskompetenzen. Sie erläutert die Kursziele wie folgt: "Als Team macht Familie Spaß. Wir stärken das Miteinander und das gegenseitige Verständnis." Der Kurs soll Eltern von Kindergarten- und Grundschulkindern in 24 Stunden für familiäre Herausforderungen fit machen.

Eltern berichten bereits nach den ersten Kurseinheiten von den Veränderungen. Zuhause geht es lockerer und entspannter zu. Die Kinder wirken offener und glücklicher. So manche Eltern sind überrascht, wie selbständig und verantwortungsbewusst sich ihr Kind plötzlich verhält. Respektvoll miteinander umzugehen und in der Familie als "Team" an einem Strang zu ziehen - diese Ziele werden durch das Seminar erreicht.

Weitere Infos auf der offiziellen Seite: www.institut-erziehungskompetenz.de/eltern/familienteam-finden

Angebote 2021

  • FamilienTeam®-Vorträge

Neben der Seminarreihe können die einzelnen FamilienTeam®-Einheiten auch als Vortrag gebucht werden.
Anmeldungen und Auskünfte im KFS-Büro: 0471 974778 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 FamilienTeam®- Ausnahmezustand Pubertät

Die Pubertät ist eine schwierige Zeit. Türen werden geknallt und Eltern merkwürdig. Jugendliche verlieren die Orientierung zwischen dem Gefühl von Nähe und dem Wunsch nach Loslösung. Es handelt sich um einen notwendigen Prozess, der die Beteiligten oft überfordert. Die Weiterbildung soll helfen, den Umgang miteinander in dieser schwierigen Zeit respektvoll zu gestalten: Was geht im Gehirn und Körper der Pubertierenden vor? Wie können Eltern mit Ablehnung zurechtkommen und trotzdem im Gespräch und in Beziehung mit ihren jugendlichen Kindern bleiben? Wie viel Sorge um das eigene Kind darf und soll sein? Das Training mit Elementen aus dem Konzept FamilienTeam® möchte Eltern und Interessierte anhand praktischer und konkreter Beispiele stark machen für die Herausforderungen der Pubertät.

Zeit: 

Teil 1: Fr. 01.10.21, 16:00 Uhr – Sa. 02.10.21, 15:00 Uhr

Teil 2: Fr. 26.11.21, 16:00 Uhr – Sa. 27.11.21, 15:00 Uhr

Ort: Haus der Familie, Ritten

Referentinnen:
Deborah VisintainerKatharina Swoboda
Zert. FamilienTeam®-Trainerinnen

Mindesteilnehmerzahl: 8 Personen (max. 12 Personen)

Kursbeitrag:
KFS-Mitglieder: 170,00 € pro Person, 210,00 € pro Paar
Nicht-Mitglieder: 200,00 € pro Person, 240,00 € pro Paar

 

Anmeldungen: Haus der Familie

Auskünfte im KFS-Büro: 0471 974778 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


In Kooperation mit: Haus der Familie


Die klassischen FamilienTeam®-Seminare

Grundkurs mit den Einheiten eins bis vier: Vier Einheiten zu je drei Stunden
Aufbaukurs mit den Einheiten fünf bis acht: Vier Einheiten zu je drei Stunden
Auffrischungstreffen: Eine Einheit zu je drei Stunden
Geschwistereinheit: Eine Einheit zu je drei Stunden


  • FamilienTeam®-Basiskurse

Einheit 1: Innehalten und persönliche Ziele bewusst machen
Einheit 2: Für sich selbst sorgen und Kindern Anerkennung schenken
Einheit 3: Emotions-Coaching: Kinder bei negativen Gefühlen begleiten 
Einheit 4: Die Kooperation der Kinder gewinnen

Termine werden noch bekannt gegeben! 


 

  • FamilienTeam®-Aufbaukurse

Voraussetzung für die Teilnahme an einem Aufbaukurs ist die Absolvierung des Basiskurses. 

Einheit 5: Liebevoll Grenzen setzen
Einheit 6: Akute Konflikte entschärfen und lösen
Einheit 7: Leidige Dauerbrenner spielerisch lösen
Einheit 8: Ein Elternteam bilden, das Familiensystem stärken

 

Termine werden noch bekannt gegeben! 

 

Mindesteilnehmerzahl: 8 Personen (max. 12 Personen)
Teilnahmegebühr für 4 Einheiten:
KFS-Mitglieder 75 €/Person, 95 €/Paar
Nicht-Mitglieder 90 €/Person, 110 €/Paar

Anmeldungen und Auskünfte im KFS-Verbandsbüro: 0471 974778 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!