Paarseminar - Dialog und Zärtlichkeit

Freitag, 10. November 2017, 16 Uhr
bis Sonntag, 12. November 2017, 16 Uhr
im Haus der Familie Lichtenstern, Ritten

In einer befriedigenden Liebesbeziehung spielt die Erotik eine wichtige Rolle. Im Laufe der Zeit kann diese wichtige Energiequelle aber ihre Kraft verlieren. Mit "Dialog und Zärtlichkeit" gehen die Referenten auf die oft unterschiedlichen Bedürfnisse von Mann und Frau ein und zeigen Wege auf, die Beziehung lebendig zu halten.

Inhaltlich geht es an diesem lustvollen Wochenende um eine vertiefte Kommunikation auf Basis der Imago Beziehungsdialoge, aber auch um ganz praktische Methoden, mit denen die erotische Energie wieder in die Beziehung zurück geholt werden kann. Im Seminar gibt es deshalb neben den Imago Dialogen aktivierende und entspannende Körperübungen. Sehr persönliche Übungen werden im eigenen Zimmer durchgeführt.

Im Seminar werden keine persönlichen Geschichten vor anderen ausgebreitet. Obwohl Sie die Vorträge der Referenten mit anderen Paaren in der Gruppe erleben, bearbeiten Sie Persönliches nur mit dem/der eigenen Partner/In. Die Referenten demonstrieren jeden Schritt für eine gute Arbeit zu zweit und stehen unterstützend zur Verfügung.

Zielgruppe: Paare, die Nähe und Zärtlichkeit in ihrer Beziehung vertiefen möchten. Das Seminar ist ideal als Aufbauseminar für Paare, die bereits Kommunikationsseminare für Paare besucht haben.

Wichtig: Eigene Probleme werden nicht vor anderen ausgebreitet!

Zu den Referenten:

Dr. Maximilian Schallauer, Walding bei Linz, Gesundheitspsychologe, klinischer Psychologe und Psychotherapeut, zertifizierter Imago Beziehungstherapeut und psychologischer Leiter des Vereins für Beziehungsarbeit.
Christine Schallauer, Walding bei Linz, Psychotherapeutin, Transaktionsanalytikerin und zertifizierte Imago-Beziehungstherapeutin.

Wie viel kostet das Seminar?

140 Euro pro Paar für Mitglieder
155 Euro pro Paar für Nicht-Mitglieder

Anmeldeschluss: 06. Oktober 2017
KFS-Büro Bozen
Tel. 0471 974 778
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Kinderbetreuung auf Anfrage